Bezirke
X Schliessen

Navigation:
am 21. Juni

Grüne Ideen für einen lebendigen Hannovermarkt

Barbara Pickl - Für ein Einkaufen ohne unerwünschte Nebenwirkungen.

Viele Jahre schien es, als wäre die Zeit am Hannovermarkt stehen geblieben, das wöchentliche Verkehrschaos unvermeidbar, die für den Markt errichtete Tiefgarage ungenützt.

Viele Ideen und Anregungen, wie die Situation für die AnrainerInnen, aber auch für die MarktbesucherInnen zu verbessern wäre, wurden in den Wind geschlagen.

Erstmals signalisierte die Bezirksvorstehung nun Gesprächsbereitschaft für den Grünen Vorschlag einer Umgestaltung und Verkehrsberuhigung. Der Grüne Antrag​ für eine Begegnungszone wird diskutiert werden und somit erstmals eine umfassende Lösung ernsthaft ins Auge gefasst. Gute Aussichten für einen lebendigen Markt für alle BrigittenauerInnen.

Umgekehrt stimmten wir auch dem Antrag der SPÖ zu, für den Markt Anrainerparken prüfen zu lassen. Zusammen mit einer gut gestalteten Begegnungszone könnte auch das eine Verbesserung bringen.