Bezirke
Navigation:
am 27. Mai

Danke!

Hannes Horn - Nach den letzten Wochen und dem gestrigen Abend bleibt uns nur „Danke“ zu sagen!

Vielen Dank an alle unsere Wählerinnen und Wähler und an die vielen fleißigen Hände ohne die dieses Ergebnis nicht möglich gewesen wäre. Wir freuen uns wie ein Honigkuchenpferd! Sie haben es ermöglicht, dass die Grünen ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben haben!


In der Brigittenau haben wir mit 20,90% den zweiten Platz erobert. Die Kirsche auf der Sahnehaube ist, dass wir auch ein Plus von 0,39% (+1.429 Stimmen!) verzeichnen konnten. Es tut wirklich gut zu sehen, dass Grüne Parlamentsarbeit auf allen Entscheidungsebenen honoriert wird und wieder Früchte trägt. Für Wien ergeben sich 20,83% und Platz 3. Das kleine prozentuale Minus (-0,07%) kann die Freude nicht wirklich trüben da wir in realen Zahlen 37.000 Stimmen mehr als 2014 auf uns vereinen konnten.  

Bundesweit konnten wir 14% erreichen. Dies bedeutet 2 Grüne Mandate für das zukünftige EU-Parlament. Werner Kogler und Sarah Wiener werden den Auftrag der Wählerinnen und Wähler lautstark und vehement durchsetzen. Die klare Linie die durch das Spitzenduo im Wahlkampf gezeichnet wurde, werden Werner und Sarah auch in Straßburg und Brüssel weiterführen.​.

Sollte es tatsächlich noch zu einem Brexit kommen (Österreich erhält in diesem Fall ein weiteres Mandat), dann steht jetzt schon fest, dass das dritte Mandat zu uns wandert und unsere Listen-Dritte Monika Vana ins EU Parlament einzieht. Eine starke Stimme für ein sozialeres und gerechteres Europa.​

Zum Abschluss und nach all diesen Fakten kommen wir nochmal dazu uns bei Ihnen zu bedanken! Sie werden sehen, wir werden das in uns gesetzte Vertrauen nicht enttäuschen.

Wir freuen uns schon auf den Herbst, auf zahllose interessante Gespräche und darauf, dass Sie uns auch dann bei der anstehenden Nationalratswahl ihr Vertrauen schenken.

Sollten Sie bis dahin eine Frage, ein Anliegen oder eine Anregung haben können Sie sich jederzeit bei uns unter ​brigittenau@gruene.at melden.